Unterstellwinde

Fahrbare Unterstellwinden. Bei abgesatteltem Trailer trägt eine fahrbare Unterstellwinde zum sicheren Be- und Entladen bei...
Fahrbare Unterstellwinden. Bei abgesatteltem Trailer trägt eine fahrbare Unterstellwinde zum sicheren Be- und Entladen bei. Wenn ein Trailer an der Laderampe mit dem Stapler befahren wird, kann er wie eine Schaukel über die Absattelstützen kippen. Zudem können die Absattelstützen durch Brems- und Beschleunigungskräfte beschädigt werden. Durch einfaches Unterstellen einer fahrbaren Abstützung wird dies wirksam verhindert. haacon bietet solche an mit Zweiganggetriebe und 350 mm Hub, so dass diese auf unterschiedliche Absattelhöhen paßgenau einzustellen sind. Gegenüber Unterstellböcken mit Absteckbolzen ist dies die bessere Lösung. Die robuste Unterstellwinde ist lasthebend mit 15 t zulässiger statischer Last. Der allseitig 3 Grad neigbare und 8 Grad horizontal schwenkbare Kopf ist mit dämpfender Gummiauflage versehen. Durch die groß dimensionierten Vollgummireifen ist die Winde auch bei Bodenunebenheiten leicht und ergonomisch verfahrbar.
Alle Pressemitteilungen anzeigen.

powered by webEdition CMS