ZurĂŒck

Serviceeinsatz auf hoher See

Sobald die WitterungsverhĂ€ltnisse es erlaubten, rĂŒckten zwei Servicetechniker der haacon Gruppe aus, um die vorgeschriebene ÜberprĂŒfung von Hebezeugen vor Ort durchzufĂŒhren.

Von Rostock aus setzten sie mit dem Schiff zur 40 Kilometer nordwestlich von RĂŒgen errichteten Plattform „FINO2“ ĂŒber, und nĂ€herten sich dann mit dem zu Wasser gelassenen Schlauchboot dem Einsatzort. FĂŒr Martin Hennich, den verantwortlichen Techniker, war dies ein nicht alltĂ€glicher Einsatz. Auf die Arbeiten in schwindelerregender Höhe angesprochen, erklĂ€rte er „dies sei kein Problem, er fĂŒhle sich sich mit dem zuvor absolvierten Höhensicherheitstraining fit fĂŒr diese Aufgabe“.

Fino 2 ist eine von insgesamt drei Forschungsplattformen mit Messeinrichtungen fĂŒr den geplanten Ausbau von Windenergieanlagen in der Nordsee. Sie liefern wertvolle Erkenntnisse fĂŒr eine technische und umweltvertrĂ€gliche Umsetzung bei der Errichtung und dem Betrieb von Offshore-Windparks.

Die Messinstrumente befinden sich an meterlangen Auslegern, die mit Hilfe von Seilwinden eingeholt werden können. Es handelte sich um eine routinemĂ€ssige ÜberprĂŒfung von Komponenten der im Jahre 2007 errichteten Anlage.

Wer Winden, Hub- und ZuggerĂ€te, auch HebegerĂ€te, im Einsatz hat, kann diese durch haacon warten lassen. Denn HebegerĂ€te sind, entsprechend den Einsatzbedingungen und den betrieblichen VerhĂ€ltnissen mindestens einmal jĂ€hrlich, durch eine befĂ€higte Person 2 nach TRBS 1203 (Sachkundiger) zu prĂŒfen. (PrĂŒfung gem. BetrSichV, §3, Abs. 2 entspricht Umsetzung der EG-Richtlinien 89/391/EWG und 95/63/EG bzw. jĂ€hrliche BetriebssicherheitsprĂŒfung nach DGUV 54, §23, Abs.2 und BGG956). Diese PrĂŒfung muss dokumentiert werden.

haacon bietet Schulungen fĂŒr befĂ€higte Personen, Bedienerschulungen und die Erstellung von GefĂ€hrdungsbeurteilungen an. Das Fachpersonal von haacon ist ausgebildet um PrĂŒfungen, Wartungen, GefĂ€hrdungsbeurteilungen, GefĂ€hrdungsbeurteilungsabgleiche intern/extern durchzufĂŒhren zu können.